Unter dem Motto „Vielzahl von Fördermöglichkeiten im Personalbereich“ lud der Call Center Essen e.V. sein Netzwerk zum 2. Themennachmittag dieses Jahres ein. Im Fokus der Veranstaltung stand die Information durch regionale Institutionen wie der Agentur für Arbeit, dem Integrationsfachdienst und dem JobCenter zur finanziellen Förderung von Neueinstellungen. Für unsere Key-Note-Speaker freute es uns besonders zu sehen, dass diese auf äußerst interessierte Teilnehmer trafen.

Die Themenauswahl dieser Informationsveranstaltung stieß auf so großen Anklang, dass auch der letzte Stuhl im Tagungsraum des Sheraton Essen Hotels  besetzt war. Neben aktuellen Informationen zu den Angeboten der betreffenden Institutionen und der Möglichkeit zur direkten Rückfrage an die anwesenden Experten, zu Bewilligungskriterien, Förderumfang und Co., kam natürlich auch der gemeinsame Austausch nicht zu kurz.

Das erst in 2016 neu eingeführte Business Lunch liefert in einem Zeitrahmen von zwei bis maximal drei Stunden umfassende Informationen zu interessanten Fachthemen und bildet zugleich einen kommunikationsfördernden Rahmen für Diskussionen und erfolgreiches Netzwerken .

Auf Wunsch unserer Teilnehmer versenden wir im Nachgang zu unseren Informationsveranstaltungen Teilnahmezertifikate.

Haben Sie teilgenommen, uns allerdings noch nicht mitgeteilt, dass Sie ein Zertifikat erhalten möchten? Dann senden Sie uns eine kurze Information an info@call-essen.de oder sarah.schmitz@call-essen.de und Sie erhalten umgehend Ihr Teilnahmezertifikat.

Wir freuen uns darauf, Sie bei einer unserer kommenden Veranstaltungen erneut begrüßen zu dürfen.